Sommer-Austauschprogramm mit dem CSNE

Photo: Marcus Donner

Nächste Chance den Sommer am CSNE in Seattle zu verbringen!

Seit 2014 bietet der Cluster ein Austauschprogramm mit dem CSNE in Seattle an. Nachwuchswissenschaftler, die am Graduiertenprogramm von BrainLinks-BrainTools teilnehmen, können über den Sommer für eine Zeitspanne von bis zu zehn Wochen in einem gastgebenden Labor Forschungserfahrung im Ausland sammeln. Gleichzeitig empfangen Arbeitsgruppen des Clusters Studierende aus Seattle, die den Sommer in Freiburg verbringen.

"Es war definitiv eine großartige Erfahrung und von denen ich noch immer profitiere" berichtet der ehemalige Austauschkandidat Sebastián Castaño, der in Freiburg in der Arbeitsgruppe Brain State Decoding Lab arbeitet und in 2017 die Kollegen in Seattle besucht hat und dort arbeiten durfte.

Bewerbungen für den Austausch können bis ersten März eingereicht werden. Mehr Details und das Bewerbungsformular ist im Bereich Graduiertenprogramm zu finden http://www.brainlinks-braintools.uni-freiburg.de/de/graduiertenprogramm/angebote/