Und was wünschst du dir für deine Karriere?

Bereits zum vierten Mal organisierte BrainLinks-BrainTools das „Career Dinner“ für Doktoranden und Postdocs innerhalb des Forschungsclusters.

In diesem Jahr waren zehn Gäste aus den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen und Unternehmen eingeladen: Mit biologischem Hintergrund nahmen ein Betriebs- und Analysemanager der Janssen-Cilag GmbH und ein Studienkoordinator der Universität Freiburg an der Veranstaltung teil. Zwei Informatiker, ein Softwareentwickler von Google und ein Senior Researcher der KUKA Deutschland GmbH, nahmen ebenfalls teil. Passend zum Anwendungsbereich von BrainLinks-BrainTools wurden mehrere Gäste aus biomedizinischen und biochemischen Unternehmen eingeladen: Gründer und wissenschaftlicher Leiter des Start-up-Unternehmens SPINDIAG GmbH, Gründer und CTO der Vibrosonic GmbH, Forschungsingenieur der em-tec GmbH und CTO der OSYPKA AG. Außerdem nahmen eine Programmbeauftragte der DFG sowie ein Professor der DHBW Lörrach am Abend teil.

Während des Abendessens hatten die Nachwuchswissenschaftler die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre mit den Gästen ihre Berufs- und Karriereperspektiven zu erkunden und von den Erfahrungen der Gäste zu lernen. Nachdem auch dieses Career Dinner, wie bereits die vorherigen, wieder ein voller Erfolg war, hoffen wir, es im folgenden Jahr wieder organisieren zu können.

Herzlichen Dank an Marie Alt und Angelina Müller für die tolle Organisation!